Bühnentechnik

AV Alliance Academy Days ein großer Erfolg

AV Alliance Academy Days ein großer Erfolg

31. Januar 2018

Norbert Tripp, Technical Director von Area Four Industries, war einer der Redner bei den diesjährigen AV-Alliance-Academy-Days am 4.-5. Dezember in Stuttgart. Norbert Tripp wurde aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als in der Veranstaltungsbranche tätiger Bauingenieur eingeladen.

Den Vortrag „Was Sie immer schon über Traversen wissen wollten“ hielt Norbert Tripp am 1. Tag der Konferenz. Er beinhaltete Gesetze und Richtlinien für Traversenhersteller und -nutzer und Erläuterungen zu statisch unbestimmten Systemen und Kragarmen. Darüber hinaus sprach er über die korrekte Orientierung von Traversen, über das Anschlagen von Traversen und über die der Traversenstatik zugrunde liegende Fachwerktheorie. Der Vortrag wurde von den Teilnehmern sehr gut aufgenommen. Da einige Konferenzteilnehmer maßgeblich in den Bereichen Licht- und Audiotechnik arbeiten und wenig mit Traversentechnik vertraut waren ergaben sich viele Fragen die in einer lebhaften Diskussion geklärt werden konnten.

AV Alliance ist ein Netzwerk von über siebzig Rental Companies in 47 Ländern, die strenge internationale Standards erfüllen, und die so ihren Kunden absolute Qualität und Zuverlässigkeit bieten können. Schon seit vier Jahren veranstaltet AV Alliance ihre erfolgreichen Academy Days, an denen leitende Projektmanager, Ingenieure und auch Manager der 2. und 3. Reihe an Vorträgen und Breakout Sessions teilnehmen, die sich mit richtungsweisender Veranstaltungstechnik beschäftigen. Am Ende konnten die Teilnehmer der 4. AV Alliance Academy Days von den Vorträgen des Konferenzprogramms und den zahlreichen Möglichkeiten zum Netzwerken profitieren.

www.areafourindustries.com