Tontechnik

„Big Mick“ Hughes zu Gast bei Meyer Sound Mixing Webinar

„Big Mick“ Hughes zu Gast bei Meyer Sound Mixing Webinar

26. Juni 2015

Der legendäre FoH-Engineer „Big Mick“ Hughes, der in den letzten drei Jahrzehnten mehr als 1.500 Metallica Shows gemixt hat, wird bei Meyer Sounds Mixing Workshop Webinar-Reihe zu Gast sein. Moderator und Gastgeber ist Buford Jones, selbst ein legendäres Urgestein der Zunft. In diesem Webinar wird Hughes von seinen Erfahrungen bei der Arbeit mit Metallica, die Entstehung seiner Arbeitsweise und seine Vorgehensweise bei der Materialauswahl von Mikrofon und Pult bis hin zum Lautsprecher berichten. Dabei stellt sich „Big Mick“ auch den Fragen der Teilnehmer.

Geboren im englischen Birmingham lernte Hughes sein Handwerk in der blühenden Rock Szene der Midlands und arbeitete für UB40, Dennis Brown und Yellowman. Nach einer Tour mit der Wave-Band „The Arnoury Show“ wurde er gefragt, ob er Metallica mixen wollte, die damals gerade frisch als Newcomer unter Vertrag genommen worden waren. Wenn er nicht mit Metallica unterwegs war, mixte „Big Mick“ Konzerte von Ozzy Osborne, Def Leppard, Queens of the Stone Age, Steve Vai und vielen anderen.

Buford Jones ist für Meyer Sounds weltweites Education Programm unterwegs und teilt sein Wissen aus einer über 40-jährigen Karriere als FoH-Engineer in Seminaren und Online Mixing Workshops. Zu Buford Jones beeindruckenden Credits zählen Pink Floyd, Eric Clapton, Stevie Wonder, Prince und David Bowie.

Zeitplan:

Mittwoch 1. Juli:
7°° Uhr Pacific Time / 16°° Uhr MESZ
10°° Uhr Pacific Time / 19°° Uhr MESZ

Donnerstag 2. Juli:
7°° Uhr Pacific Time / 16°° Uhr MESZ
10°° Uhr Pacific Time / 19°° Uhr MESZ

Kostenlose Anmeldung zum Webinar unter http://www.meyersound.com/events/seminars/webinars.php