Lichttechnik

Fit für die Zukunft mit ETC

Fit für die Zukunft mit ETC

25. Juli 2017

Früh übt sich – das gilt auch für angehende Lichtschaffende. Um Schülern und Studenten den ersten Schritt in die Branche zu erleichtern, hat ETC ein umfassendes Angebot speziell für Einsteiger zusammengestellt. Im Mittelpunkt der Unterstützung junger Talente stehen Trainings und Workshops von ETC. Neben Kursen an verschiedenen Standorten bietet ETC exklusiv für Bildungseinrichtungen drei verschiedene eintägige Workshops an, die das Unternehmen vor Ort durchführt – und das ohne Kosten für die Schule oder Universität. Zur Auswahl stehen der „LED Workshop“ sowie Kurse über „Grundlagen der Netzwerktechnik“ und „Konzepte der Lichtsteuerung“. Neben der Theorie liegt der Schwerpunkt vor allem auf Praxiserfahrungen: Berufsschüler, Studenten und Meisterschüler im Bereich Lichttechnik haben die Möglichkeit, das Gelernte gleich selbst Hands-On im Praxisteil auszuprobieren – keine Vorkenntnisse, nur Interesse, Offenheit und Neugierde sind Voraussetzung (Terminvereinbarung für eine der kostenlosen Schulungen unter: Education.GmbH@etcconnect.com). Auf der Webseite des Unternehmens finden Interessierte unter www.courses.etcconnect.com zudem verschiedene Online-Kurse und Videos, die sie im eigenen Tempo durchführen und gezielt wiederholen können. Nach Bestehen der Tests erhalten Teilnehmer zudem ein Zertifikat.

Für Azubis und Studenten, die sich mit ihrem eigenen System auf Lichtsteuerung spezialisieren möchten, hat ETC zudem das ETCnomad Studenten-Paket im Angebot. Das exklusive Paket umfasst einen ETCnomad Dongle für ein Universum (512 Kreise) und ein Gadget II, das USB/DMX-Interface von ETC – ab sofort erhältlich zu einem reduzierten Preis für Ausbilder sowie angehende Lichtdesigner, die sich gerade in der Ausbildung befinden oder ein Praktikum absolvieren.

www.etcconnect.com