Allgemein

Neues im Outdoor-Bereich zu erleben

Neues im Outdoor-Bereich zu erleben

30. März 2016

Die Firma Norton Audio wurde im Jahre 1991 gegründet und verfolgt eine einfache wie klare Mission: Die Entwicklung und Herstellung von Produkten für professionelle Nutzer, die das Beste wollen und es als Freude ansehen mit Produkten von höchster Qualität zu arbeiten. Norton Audio exportiert in nahezu alle Länder von Europa, Asien, Afrika bis hin zu Südamerika. So zählt das Unternehmen Konzert- und Festivalveranstalter, Rental-Companies, Theaterhäuser, Clubs, Diskotheken, Musikbands und Medienhäuser zu seinen weltweiten Kunden. Norton Audio bietet eine umfangreiche und flexible Produktpalette. Das Angebot reicht von kleineren Line-Source-Arrays wie dem LS2, geeignet für Venues bis zu 2.000 Personen bis hin zu dem derzeit größten System LS9, das je nach Konfiguration problemlos 100.000 Personen beschallt. Das diesjährige Messehighlight, das Besucher der Prolight+Sound im Outdoor-Bereich Probe hören können, ist das LS6. Das LS6 ist ein sehr kompakter und kraftvoller Hochleistungslautsprecher, der alle Erwartungen an den Klang eines Line-Source-Arrays überschreitet. Es ist ein 4-Wege-Aktiv-System mit einer Bandbreite von 40Hz bis 20 kHz. Hierzu gibt es zwei Varianten als Subwoofer-Erweiterung. Zum einen, ein 21-Zoll-NEX21 als flugfähigen- oder den Doppel-21-Zoll-SB221 Hochleistungs-Subwoofer. Das Vierpunkt-Rigging-System ist komplett im LS6 Lautsprecher integriert. Es erlaubt eine Neigung von null bis zu acht Grad in jeweils ein Grad Schritten. Die Maximalanzahl von LS6 Elementen beträgt 24 Stück pro Linie. In diesem Jahr findet Ihr Norton Audio in Halle 3.1 H20 und in der Outdoor-Arena auf der Prolight+Sound.

Halle 3.1; Stand H20