LED

Neosolution investiert in LED Expo 310 von ignition

Neosolution investiert in LED Expo 310 von ignition

raoul

18. April 2016

Die Neosolution Veranstaltungstechnik GmbH mit Sitz in Heidelberg hat in insgesamt 72x LED Expo 310 von ignition investiert. Damit setzt der Full-Service-Dienstleister um Geschäftsführer Steffen Ueberle auf den neuen LED-Scheinwerfer, der sich dank seines CRI-Werts und der daraus resultierenden natürlichen Farbwiedergabe als Alternative zu konventionellen ...

OKG-AV baut LEDium-Bestand mit R-3 LED-Panels aus

OKG-AV baut LEDium-Bestand mit R-3 LED-Panels aus

raoul

13. Januar 2016

Die OKG-AV GmbH hat ihren Bestand an LED-Panels von LEDium aufgestockt. Nachdem der AV-Verleiher aus Köln für die Realisierung von TV-Produktionen, Messen sowie Open-Air-Projekte bereits seit 2014 auf die Outdoor-tauglichen R-7 Panels von LEDium zurückgreift, investiert OKG-AV nun auch in 88 x R-3 Panels. Gemeinsam ...

Sensation White : Die Quelle des Lichts

Sensation White : Die Quelle des Lichts

raoul

5. November 2015


Wer sich in der elektronischen Partyszene etwas auskennt, der dürfte auf jeden Fall auch die „Sensation White“ kennen. Um die Jahrtausendwende herum wurde dieses Partykonzept in Amsterdam ins Leben gerufen und einige Jahre später expandierte man weltweit. Mit immer neuen Shows und Ideen ...

B-Musik investiert in LEDium C-5

B-Musik investiert in LEDium C-5

simon

4. August 2015

B-Musik baut seinen Bestand an LED-Panels von LEDium weiter aus. Der Berliner Full-Service-Dienstleister und Vermieter investiert in insgesamt 74 LEDium C-5-Panels aus der neuen Creative-Serie. Mit einem Pixel Pitch von 5,9 mm, 6.000 nits Leuchtkraft sowie 160 Grad Abstrahlwinkel verfügt B-Musik nun über ein um ...

Kompakter Moving-Head

Kompakter Moving-Head

raoul

29. Mai 2015

Mit dem TWIST-1LED stellt IMG Stage Line seinen kopfbewegten Mini-Washern nun einen ebenso kompakten Spot zur Seite. Der TWIST-1LED ist mit einer 12-Watt-CREE-LED ausgerüstet und bietet klassische Moving-Head-Features. DMX-gesteuert werden wahlweise 11, 9 oder nur 5 Kanäle beansprucht um Farbrad, Goborad, Strobeffekte, Helligkeit und Bewegungsabläufe ...