AED Rent Deutschland zieht um

AED Rent Deutschland zieht um

Ab dem 1.3.2013 bezieht AED Rent den neuen Standort Heidchenstrasse 3-5 in 56424 Bannberscheid, rund fünf km vom jetzigen Standort Montabaur entfernt.

„Nach einem Jahr Bauzeit, für das auf die AED Rent perfekt zugeschnittene Gebäude, haben wir nun die Möglichkeit mit deutlich mehr Lager- und Bürofläche unseren bekannten Dry-Hire-Service am neuen Standort zu verbessern. Mit höherem Bestand, sind wir in der Lage noch kurzfristiger auf den Zumietbedarf unserer Kunden zu reagieren“, so Alexander Kexel Geschäftsführer der AED Rent GmbH. „Stetig steigender Bedarf unserer Kunden, und immer kurzfristiger werdende Anfragen haben es notwendig gemacht die vorhandene Lagergröße auf mehr als 6.000qm, verteilt auf drei Ebenen, zu erhöhen“, fügt Alexander Kexel hinzu.

Die AED Rent verfügt über eines der umfangreichsten Materialangebote im Bereich der Medien- und Veranstaltungstechnik in Europa. Zum Portfolio gehören neueste Ton-, Licht- und Videotechnik sowie Traversen und Rigging-Equipment aus einer Hand, sowie eine schnelle und zuverlässige Distribution. Alexander Kexel: „Nun haben wir endlich die Fläche um das Angebot der AED Group als ,total solution provider‘ über das bekannte Dry-Hire-Prinzip hinaus zu erweitern. Zwei Neuerungen die im Hauptsitz Belgien und anderen europäischen Niederlassungen erfolgreich angenommen wurden, können wir nun auch in Deutschland ab Mitte April anbieten:

Mit einem ,Bring it – Price it – Sell it‘ Prinzip bieten wir unseren Kunden eine Möglichkeit auf der neuen AED Second Hand Trader Plattform auch eigenes Gebrauchtmaterial in unseren Räumlichkeiten anzubieten und zu veräußern. Auch werden wir am neuen Standort Bannberscheid den AED Store vorstellen. AED Store ,The Supermarket for AV professionals‘ bietet Gewerbetreibenden aus der Branche die Möglichkeit der sofortige Mitnahme von Verbrauchsartikeln und einiges mehr!“

www.aedrent.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden