Audio-Technica ist neuer Deutschland-Vertrieb für Martin Audio

Martin Audio hat Audio-Technica Deutschland mit Wirkung ab dem 01.10.2018 zum exklusiven Vertrieb für den deutschen Markt ernannt. Audio-Technica Deutschland vertreibt neben der eigenen Marke bereits erfolgreich Produkte der Firmen  Allen & Heath und Clear-Com und wird mit Martin Audio sowohl im Installations- als auch im Verleihgeschäft deutlichere Marktanteile erringen. „Indem wir die Synergien der Marken nutzen, können wir in beiden Geschäftsfeldern umfassende Lösungen anbieten,” erklärt Matthias ‘Mex’ Exner, General Manager von Audio-Technica Deutschland. „Martin Audio ist eine logische Ergänzung in unserem Portfolio, um nach unseren großartigen Mikrofonen, Drahtlossystemen und den Mischpulten von Allen & Heath die Lücke zu den Ohren der Zuhörer zu schließen.”

Auch Tom Mikus, Sales & Marketing Director Professional Audio bei Audio-Technica, sieht viel Potential in der neuen Vertriebskooperation. „Martin Audio ist eine traditionell innovative, großartige Marke“, so Tom. „Es bedarf eines umfassenden Supports und einer vertikalen Vertriebsstruktur um hier erfolgreich zu sein. Die Verbesserung von beidem wird daher unser vorrangiges Ziel sein.“ Mit einem Team von 25 Personen, die in Deutschland den Pro-Audio-Markt betreuen, sollen mit erfolgreichen Events und Projekten größere Kundenkreise erreicht und gleichzeitig Kunden-Support und -Service deutlich verbessert werden. Audio-Technica Deutschland hat diesen Anspruch sofort mit der Einstellung eines eigenen Brand-Managers untermauert: Tobi Franzgrote-vom Brocke hat langjährige Erfahrung mit Martin Audio und war bereits für den vorherigen Vertrieb des Herstellers tätig.

Durch ihre große Erfahrung im Installations- und Verleihgeschäft, gepaart mit einer langen persönlichen und historisch gewachsenen Beziehung zur Marke Martin Audio, sieht Matthias Audio-Technica gut gewappnet, diese Aufgabe schnell anzugehen – vor allem, da Martin Audio nun wieder eigenständig und unabhängig geführt wird. „Wir haben eine beeindruckende Vorstellung auf der Infocomm18 und den Open Days bekommen und freuen uns auf den anschließenden Relaunch von Martin Audio in Deutschland ab dem 1. Oktober 2018“, sagt Matthias. „Die Aufnahme von Martin Audio in unser Vertriebsportfolio ist eine spannende Entwicklung. Wir werden dadurch zu einer ‚One-Stop-Solution‘ – Vom Mikrofon bis zum Lautsprecher und passender Peripherie wie Intercom haben wir nun ein abgerundetes Portfolio für die verschiedenen vertikale Märkte. Hier ist für jedes Projekt immer das richtige Produkt dabei“, fügt Mikus zusammenfassend hinzu.

Foto von links: James King Director of Marketing Martin Audio; Bradley Watson EMEA Sales Manager Martin Audio; Thomas Mikus Sales & Marketing Director Professional Market Audio-Technica; Alexandra Bischof Marketing Manager Distributed Brands bei Audio-Technica; Dom Harter Managing Director Martin Audio

www.audio-technica.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden