CGS DRY HIRE investiert in Robe FORTE

CGS Dry Hire setzt auf eine große Anzahl der kürzlich auf den Markt gebrachten LED-Movinglights FORTE von Robe lighting. Dies sind die ersten in Deutschland ausgelieferten FORTE und sie wurden für den allgemeinen Beleuchtungsverleih in den Vermietpark mit aufgenommen. Geschäftsfüher Christian Geyer setzt dabei seinen Blick auf die Zukunft, wenn die Pandemie-bedingten Einschränkungen gelockert werden und die Industrie wieder anläuft. Außerdem wurden sie für einige spezielle Aufträge angeschafft, für die ein leistungsstarker, multifunktionaler LED-Scheinwerfer benötigt wurde.

„Die Investition in Premium-Marken und solide Technologie war schon immer ein Markenzeichen von CGS. Das hat uns geholfen, den guten Ruf des Unternehmens aufzubauen, und wir sehen FORTE als eine clevere Option für den Mietpark. Er wird dazu beitragen unsere Marktposition sowohl jetzt als auch in den kommenden Jahren auszubauen“, kommentiert Christian. Er und seine Mitarbeiter, darunter der Abteilungsleiter von CGS Dry Hire, Josef Reichenstetter, bemerkten bereits vor der Markteinführung des FORTE im letzten Monat ein großes Interesse von Lichtdesignern und der Beleuchtungsbranche im Allgemeinen an dem Scheinwerfer, was sie dazu veranlasste, eine Demo zu organisieren, sobald die Geräte verfügbar waren. Die zahlreichen weiteren Features des FORTE wurden von allen bewertet, darunter der 5 bis 55 Grad-Zoom, der gleichermaßen Spot-, Wash- und Beam-Anwendungen ermöglicht und das Gewicht von unter vierzig Kilogramm. Das Gerät ist mit dem neuen CMY-Farbmischsystem von Robe ausgestattet, das gleichmäßige Farbübergänge ermöglicht, kombiniert mit zwei Farbrädern, CRI 80 und 90 Filtern und einer variablen CTO von 3.000 bis 6.700 Kelvin für eine verfeinerte Farbverarbeitung.

„Die Plus-/Minus-Grün-Steuerung für Broadcast-Umgebungen ist ein weiteres beliebtes Feature, das von vielen Lichtdesignern und Regisseuren geschätzt wird“, kommentiert Josef Reichenstetter. „Es war also eine Kombination aus Helligkeit, Lichtqualität und Funktionsvielfalt sowie der Ruf von Robe für gute Technik und Zuverlässigkeit, der uns beeindruckt hat.“

www.robelighting.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden