Deichbrand 2011

Zum mittlerweile siebten Mal fand dieses jahr das Deichbrand-Festival in der Nähe von Cuxhaven statt. Die rund 20.000 Besucher ließen sich auch von drei Tagen Dauerregen nicht die Laune verderben und feierten zu Acts wie „Die Fantastischen Vier“, „Guano Apes“, „Jennifer Rostock“ oder „Die Happy“. Die gesamte Lichttechnik wurde von POOLgroup bereitgestellt. Die Beschallung der beiden Bühnen und des Disko-Zelts wurde mit Material von RCF realisiert.

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden