Tontechnik

Deutschland-Premiere von RCF HDL10-A und TTP5-A

Deutschland-Premiere von RCF HDL10-A und TTP5-A

13. September 2013

dBTechnologies Deutschland, die Vertriebsniederlassung von RCF, demonstriert am 24. und 25.09. im Rahmen der Prosonic 2013 in Köln zwei echte Neuheiten.

Die erste Deutschland-Premiere ist das kompakte HDL10-A Line-Array, welches die D-Line Serie aus dem Hause RCF ergänzt. HDL10-A  ist ausgestattet mit 2×8“ Speakern und einem 2,5“ voice coil Kompressionstreiber. HDL10-A bietet eine gute Sprachverständlichkeit und eine Dynamik von bis zu 133dB SPL bei 100°x15° Schallverteilung. Der eingebaute Verstärker liefert dabei schnelle Attack-Werte für eine hervorragende Audio-Performance.

Die zweite Deutschland-Premiere ist die neue TTP5-A, die die TT+ Touring and Theatre-Serie um eine Point-Source ergänzt. Bestückt mit einem 15“ und einem 4“-Kompressionstreiber ist es mit der TTP5-A aufgrund der Abstrahlung von 22,5x60Grad möglich, echte vertikale oder horizontale Arrays zu konfigurieren. Die integrierte 1600 Watt Digitalendstufe liefert dabei einen Max. SPL von 138dB.

www.dbtechnologies.de