ELATION stellt Proteus Excalibur vor

Der Proteus Excalibur von ELATION Professional ist ein leistungsstarkes IP65 Beam-Movinglight. Als neuestes Mitglied der Proteus-Serie von ELATION eignet sich der Excalibur mit seiner Leistung, seinem Beam und seiner Frontlinse für die Erzeugung von starren und bewegten Beams, CMY-Farbeffekten und vielseitigen Mid-Air Animationen, die mit Xenon-Scheinwerfern konkurrieren können. Der Proteus Excalibur eignet sich für Themenparks, Kreuzfahrtschiffe, große Shows und Konzerte sowie für alle Veranstaltungen im Außenbereich bei denen ein massiver Beam oder lichtstarke Prismen- und Flower-Effekte erforderlich sind.

Excalibur ist ein heller, voll ausgestatteter IP65-Scheinwerfer. Er erzeugt bis zu 200.000 Lux auf zwanzig Metern (7.500 Lux auf 100 Metern). Der enge 0,8-Grad-Beam des Excalibur, kann es mit bestehenden Xenon-Searchlights und Sky Trackern aufnehmen und ist auf große Entfernungen sichtbar. Der intensive Beam aus der 260-mm-Frontlinse wird als auffällige Lichtsäule projiziert.

Eine große Auswahl an Gobos (acht austauschbare plus ein statisches Goborad mit siebzehn Positionen) und Prismen-Overlays (4-fach linear und 8-fach circular) ermöglichen eine große Vielfalt an dynamischen Animationen. Dank des integrierten Sky-Animation-Systems kann der Excalibur ohne externen DMX-Controller Lichshows in der Luft ausführen. Der Excalibur bietet eine vollwertige CMY-Farbmischung sowie vierzehn dichroitische Farben einschließlich CTO und UV. Dank seiner Lichtintensität bleiben alle CMY-Farben selbst bei voller Sättigung kräftig und lebendig. Die Beamsteuerung durch eine präzise interne Fokuslinse sorgt für eine scharfe Projektion ohne optische Fehler. Zwei variable Frostfilter ermöglichen bei Bedarf eine Reduzierung der Beamstärke, und eine ferngesteuerte Expanderlinse erweitert den Beam auf rund 3,5 Grad für einen noch volleren Look.

Der Proteus Excalibur verwendet die effiziente FLEX-Lampentechnologie von Philips, die eine lange Lebensdauer des Leuchtmittels, einen geringeren Stromverbrauch und reduzierten Wartungsaufwand garantiert. Die Kombination aus Entladungslampe und Vorschaltgerät erzeugt eine hohe Leistung für einen kompakten Scheinwerfer, der mit einer Lampenlebensdauer von bis zu 4.000 Stunden trotz hoher Leistung wirtschaftlich bleibt.

www.lmp.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden