Eos Familie – kostenlose Experten-Seminare

Man lernt nie aus! Das gilt natürlich auch für Lichttechniker. Aus diesem Grund hat ETC schon vor Jahren ein umfangreiches Schulungsprogramm initiiert, in dem sowohl Neulinge als auch Profis jede Menge lehrreiches Material vorfinden. Neben einer Vielzahl von Online-Kursen schwört man bei ETC nach wie vor auf persönliche Trainings. Auf intensive, im kleinen Rahmen abgehaltene Kurse. „Es ist wie in der Schule“, sagt Rosi Marx, European Marketing Manager bei ETC, „Online ist hilfreich – aber kein gleichwertiger Ersatz für den persönlichen Unterricht.“ Umso mehr gilt das, wenn komplexe Themen verhandelt werden. Ein einziges gezieltes Nachfragen kann hier entscheidend sein, um einen komplexen Sachverhalt vollständig zu begreifen. Online ist das nicht möglich. Bei der jetzt anstehenden Kurs-Reihe von ETC allerdings schon. 

Die demnächst startende „Eos Familie“-Schulungsreihe (in Deutschland, Österreich und der Schweiz) richtet sich an Lichttechniker, die bereits Fortgeschrittenen- bis Experten-Level erreicht haben. Das Basiswissen muss sitzen, schließlich stehen im Lehrplan unter anderem folgende Themenkomplexe: Augment3d/3D-Programmierumgebung (integriertes Tool von Eos v3.0), erweiterte Effekte (die Effekt-Engine der Eos-Konsolen), Busking auf Live Events (Playback Busking auf Eos), Magic Sheets (Möglichkeiten, Praxistipps) und Virtuelle Medienserver (Steuerelemente für virtuellen Medienserver und Pixelmaps). „Diese Themen sind teilweise ganz schön komplex“, sagt Rosi Marx, „unsere Trainer sind aber alle in der Lage, sie nachvollziehbar und vor allem praxisnah zu erklären. Außerdem lernen unsere Teilnehmer am Pult, es bleibt also nie bei der Theorie. Nur wer Dinge wie beispielsweise Augment3d selbst ausprobiert, wird die unglaublichen Möglichkeiten dieser Software erkennen und sie für sich nutzen können.“ Der genaue Terminplan der ETC Experten-Schulungen wird im Laufe des Septembers veröffentlicht. Wer sich einen Platz bei den kostenlosen Seminaren sichern möchte, sollte regelmäßig auf die Website schauen und sich frühzeitig HIER anmelden.

Die Plätze sind begehrt und limitiert. 

www.etcconnect.com

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden