Europa-Park setzt bei Lautstärkemessungen auf 10EaZy Systeme

Der Europa-Park in Rust hat sich dazu entschlossen, seine Veranstaltungsstätten mit 10EaZy Schallpegelmesssystemen auszustatten.
Seit Sommer 2015 sorgen 10EaZy Schallpegelmesssysteme für die Einhaltung der DIN 15905-5 zum Publikumsschutz in den Veranstaltungsräumen von Deutschlands größtem Freizeitpark. Weiterhin überwachen zwei 10EaZy Outdoor Systeme die Schallemission des Europa-Park zum Schutz der Anwohner.
Im Februar dieses Jahres folgten zwei weitere Systeme. Insgesamt sind nun zehn 10EaZy DIN und drei 10EaZy Outdoor Messsysteme im Einsatz.
www.spektrum-online.net

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden