Bühnentechnik

„General Purpose“-Traversen auch nach 40 Jahren erfolgreich

„General Purpose“-Traversen auch nach 40 Jahren erfolgreich

18. Dezember 2019

Auch nach 40 Jahren auf dem Markt ist die General Purpose (GP) -Truss-Serie von JTE eines der beliebtesten Mehrzwecksysteme. Hohe Leistung für mittelgroße Projekte wird durch das sichere und stabile Verbindungssystem und das klassische Verspannungsmuster erzielt. Diese Art von Fachwerk wird auch in der Filmproduktionen gerne genutzt, die damit riesige „Laternen“ oder „reflektierende Paneele“ für Innen- und Außenanwendungen bauen.

Die General Purpose-Traversenserie besteht aus zwei Größen: 30,5 x 30,5 cm (12 x 12 Zoll) GP30 und 52 x 52 cm (20,5 x 20,5 Zoll) GP52, die für eine Vielzahl von Anforderungen und Belastungen an Stützstrukturen geeignet sind. Der GP30 ist ein mittelgroßer, robuster Universalträger, der für Konferenzen, Ausstellungen und kleine Veranstaltungsorte konzipiert ist. Als größerer Bruder des GP30 misst der GP52 52 x 52 cm und eignet sich für die meisten Beleuchtungsanwendungen, Flying-PAs und andere Allzweckanwendungen.

www.jthomaseng.eu