Lichttechnik

GLP impression x4 atom ab sofort mit 30 Watt LED

GLP impression x4 atom ab sofort mit 30 Watt LED

4. Oktober 2016

Wie bereits angekündigt, gibt es bei den erfolgreichen impression X4 atom von GLP ein Update – ab sofort werden die LED Scheinwerfer mit einer neuen, dreißig Watt starken LED ausgeliefert. Bisherige Nutzer haben die Möglichkeit, ihre vorhandenen Scheinwerfer kostenlos updaten zu lassen.

Das Update beschert den neuen und bisherigen Anwendern des impression X4 atom eine deutliche Aufwertung. Mit der neuen LED-Engine verdoppelt sich die Helligkeit im Vergleich zur bisherigen Lichtquelle, alle bisherigen Features wie der 9:1 Zoom und die Farbmischung bleiben selbstverständlich erhalten – genau wie beim Vorgänger passt sich auch die neue LED-Engine in die Farbpalette der anderen Scheinwerfer aus der X4 Serie ein. Für Mark Ravenhill von GLP unterstreicht dieses Update die Firmenpolitik von GLP – flexible, leistungsfähige und vor allem langlebige Tools für Lichtdesigner und Techniker bereitzustellen. „Der impression X4 atom ist das Paradebeispiel für unsere Maxime. Mit dem nach IP65 zertifizierten Gehäuse lassen sich die impression X4 atom gleichermaßen indoor und outdoor, Sommer wie Winter einsetzen, das Fast Interlock System macht fast unbegrenzte Cluster aus mehreren impression X4 atom schnell und einfach möglich und gibt Designern damit praktisch grenzenlose Möglichkeiten an die Hand.“ Selbst in komplexen Arrays bleibt jeder einzelne impression X4 atom weiterhin einzeln ansteuerbar. „Mit der neuen LED Engine setzen wir jetzt auch noch in Sachen Lichtausbeute eine neue Marke bei den ultrakompakten Multifunktionsscheinwerfern“, freut sich Ravenhill.

www.glp.de