LANG AG investiert in 1,9mm LED-Technologie

Bereits im Februar präsentierte die LANG AG einen Prototyp auf der ISE, nun nimmt sie als eines der ersten Unternehmen in Europa 1,9mm-LED-Technologie in ihren Vermietpark auf. Dabei setzt sie auf Leyard-Technologie. Der  Pixel-Pitch von nur 1,9mm ermöglicht mit einer Aufbaubreite von lediglich 3,7m eine Full-HD-Auflösung und bei nur 7,9m sogar fantastische 4K. Trotz der sehr hohen Pixeldichte ist ein sauberes, modulares Setup stehend wie hängend gewährleistet und bietet somit die Flexibilität, die man sich im Rental und Staging sowie in der Systemintegration wünscht. Mit einem Gewicht von nur 40kg/m², einer Einbautiefe von schmalen 91mm, einer Helligkeit von 1500 nit und lüfterlosem Betrieb lässt die Leyard 1,9mm LED Technologie keine Wünsche offen. Sie ist ab August bei der LANG AG verfügbar.

www.lang-ag.com

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden