Bühnentechnik

Litec sorgt für großes Aufsehen

Litec sorgt für großes Aufsehen

29. März 2018

LITEC wird nach eigenen Aussagen auf der diesjährigen Prolight+Sound in Frankfurt am Main mit spannenden neuen Produkten wieder für großes Aufsehen sorgen. Mit der neuen MyT-Virtue-Traversenserie, die zur MyT-Traversenfamilie gehört, kommen sie nach Frankfurt. Die MyT-Virtue bietet eine kompakte, aber starke Trussserie, die entwickelt wurde, um deine großen Events zu unterstützen, die größere Tragfähigkeiten, größere Spannweiten bei geringerer Durchbiegungen erfordern. Die MyT Virtue vereint laut Hersteller die besten Eigenschaften verschiedener Traversenserien, wie zum Beispiel Folding-Funktion, geringe Außenmaße und 60mm Gurtrohre. Mit der Konstruktion ohne Schweißnähte und der Verwendung von EN AW 7003 T6 Aluminium ist es bereit für deine anspruchsvollen Projekte. Ebenfalls zu sehen sind die MaxiTower 52HD und MaxiTower 63 sowie eine große Auswahl von Barriers.

LITEC wird außerdem seine neue Hoist Box Truss vorstellen, die als bequeme und platzsparende Anschlagmethode dient, wenn du deine EXE-Rise 500kg Kettenzüge in Traversenkonstruktionen benutzen willst. Zudem wird LITEC den neuen Online-Konfigurator vorstellen, der es ermöglicht, mit der 25er, 30er und 40er Traversenserie (QX und QH-Serie), Towern, Ecken, DADO-Cubes und Zubehörteilen deine Ideen zu visualisieren. Ebenfalls wird der neue LITEC-Katalog 2018 für alle Besucher erhältlich sein.

www.litectruss.com