MDS PAtec investiert umfangreich in neues Equipment

MDS PAtec Veranstaltungstechnik GmbH hat den Materialbestand umfänglich erweitert. Die Münchner Eventspezialisten investierten im Audio-Bereich unter anderem in Sennheiser Belt Packs für die  Sennheiser 2000er Mikrofon-Serie. 24 Stück der Belt Packs sind ab sofort bei MDS PAtec erhältlich. Des weiteren KLARK Splitter „KLARK Square One“ mit Pressesplit-Funktion, mit insgesamt 32 Kanälen, stehen den Kunden nun zur Verfügung.

Im Videosegment investierte MDS PAtec in 42-Zoll Full-HD-LC-Displays der Marke LG. Dazu gesellen sich der 3G Video Switch PDS 902 von Barco und die Panasonic PT-DZ770EK Projektoren im Pegasus Flugrahmen mit diversen Optiken. Für Playback und Recording in HD stehen zudem digitale Disk-Recorder Grass Valley T2 Classic SSD zur Verfügung. SDI-HDMI-Wandler von Spatz sowie die Schwerlasttraverse S66R von Prolyte runden das Ensemble der Neuerwerbungen von MDS PAtec ab.

www.mdspatec.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden