Mobile 50 m² LED-Wand mit 5,9mm Pixel-Pitch

Ab sofort wird der Fuhrpark mobiler LED-Wänden der in Leipzig ansässigen Logando Display & Media Solutions GmbH erweitert. Gleich zwei mobile 50m² LED-Wände bestückt mit ER5pro LED-Modulen aus dem Hause Infiled mit einem Pixel-Pitch von nur 5,9mm stehen ab sofort bereit.
Die zwei 50 m² Wände sind Spezialanfertigungen, die komplett auf die Anforderungen bei Großevents zugeschnitten sind. Der Fokus liegt auf der Präsentation der Inhalte. Die ungelabelten, schwarzen Container mit schwarzem Trägermast fügen sich stilvoll in jede Umgebung ein. Mit einer Auflösung von 1596×882 Pixeln im 16:9 Format und bereits kalibrierten 5000 cd/m² erreichen die LED-Wände eine hochauflösende Qualität. Dabei ist der 9,5×5,25 Meter Koloss spielend von nur einer Person in rund dreißig Minuten aufgebaut und einsatzbereit. Die beiden 50 m² Container erweitern den Vermietpark von Logando auf jetzt insgesamt elf mobile Lösungen von fünfzehn bis fünfzig m². Die Logando Display & Media Solutions GmbH versteht sich als Servicedienstleister und Distributor für Veranstaltungs- und Medientechnik. Die Kernkompetenzen liegen in der Vermietung von Displays, Projektoren, LED-Videowänden, Tontechnik und audio-visuellen Produktionen aus eigener Entwicklung. Das Leipziger Unternehmen setzt vor allem auf innovative Technik gepaart mit Servicelevel auf hohem Niveau.
www.logando.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden