Pioneer Pro Audio stellt XY-3B und XY-2 vor

Die Pioneer Pro Audio XY—Serie wird um zwei Speaker erweitert: den Drei-Wege-Fullrange-Lautsprecher XY-3B und den Hoch-Mitten-Speaker XY-2. Bei der Entwicklung beider Modelle stand die natürliche Klangwiedergabe bei hohen Schalldrücken (SPL) im Vordergrund, um den Anforderungen von großen Hallen und Outdoor-Events gerecht zu werden.
Mit der Vorstellung der XY-3B und XY-2, die den größten Ausgangspegel aller Modelle in dieser Serie liefern, können mehr Veranstaltungsorte und Events vom Sound der XY-Serie profitieren und sich ein System nach ihren Bedürfnissen konzipieren.
Die XY-3B sind das Ergebnis einer dreijährigen Entwicklung. Dabei wurden auch 3D-Drucker genutzt, um die beste Kombination aus natürlichem Klang und sehr hohen Ausgangspegeln zu finden. Die Lautsprecher waren bei verschiedenen internationalen Festivals und Outdoor-Events wie dem Xtrema Outdoor in Belgien und den Niederlanden, der Lovebox in London und im Tomorrowland in Belgien testweise im Einsatz und von überall gab es nur begeisterte Rückmeldungen.
Im Inneren der XY-3B sorgt ein 8“ Cone-Speaker für saubere und präzise Mitten. Dabei kommt auch Pioneer Pro Audios X-Phase-System zum Einsatz. Ein 1“ Kompressions-Treiber kümmert sich um die klare Wiedergabe der Höhen. Ein speziell geformtes Bi-Horn sorgt für den nahtlosen Anschluss an die Mitten. Die tiefen Frequenzen werden von zwei 12“-Speakern übernommen, die einen druckvollen und knackigen Klang erzeugen.
Der XY-2 entspricht der Mitten/Höhen-Sektion des XY-3B. Er wurde für den Einsatz in großen Hallen und Stadien entwickelt und kann in PA-Anwendungen, als DJ-Booth-Monitor oder auch als Down-Fill auf einem XY-3B-Cluster genutzt werden.
Der XY-3B ist ab Mitte Oktober für eine unverbindliche Preisempfehlung von 5.808 Euro lieferbar. Der XY-2 ist ab Mitte Dezember für eine unverbindliche Preisempfehlung von 3.146 Euro lieferbar.
www.pioneerdj.com

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden