Tontechnik

Pro Tools 11 ab sofort verfügbar

Pro Tools 11 ab sofort verfügbar

25. Juni 2013

Ab sofort ist Avid Pro Tools 11, die auf der Musikmesse erstmals vorgestellte neueste Version von Pro Tools von Avid im Handel erhältlich und vorrätig. Pro Tools 11 ist ein umfassendes Update der digitalen Audio-Workstation, das die Abläufe in der Musik- und Audioproduktion neu definiert. Das neueste System punktet mit Hochleistungs-Audio- und Video-Engines, einer 64-Bit-Architektur, erweiterten Metering-Optionen und direkten HD-Workflows, mit denen Audio-Profis auch die anspruchsvollsten Produktionen meistern können. Mehr virtuelle Instrumente und Effekte maximieren die Möglichkeiten bei der Bearbeitung, Features wie Offline Bounce – bis zu 150 Mal schneller als Echtzeit – oder Input Buffer mit niedriger Latenzzeit garantieren reibungslosere und schnellere Workflows als jemals zuvor. Erstmals ist darüber hinaus die direkte Zusammenarbeit mit Nutzern des Media Composer möglich: Die integrierte Avid Video-Engine kann in der Audiopostproduktion eine große Bandbreite an HD-Videoformaten direkt in der Pro Tools-Timeline ohne Transcoding abspielen und bearbeiten.

Pro Tools 11 ist ab sofort im Avid Online-Store oder bei autorisierten Avid-Händlern zu folgenden Preisen erhältlich:

•    Pro Tools 11 Software (Vollversion) – € 677,11
•    Pro Tools 11 Upgrade von Pro Tools 10 – € 284,41
•    Pro Tools 11 Upgrade von Pro Tools 9 – € 379,61
•    Pro Tools 11 Crossgrade von LE oder M-Powered – € 379,61
•    Pro Tools 11 Crossgrade von Pro Tools Express – € 474,81
•    Pro Tools HD 11 Upgrade von Pro Tools HD 10 – € 570,01
•    Pro Tools HD 11 Upgrade von Pro Tools HD 9 – € 962,71

www.avid.com