Shutdown 2018

Das Atom-Kraftwerk Zwentendorf (bei Wien) ging nie ans Netz, was für die Macher des Shutdown-Festivals ein wahrer Glücksfall ist. Im zweiten Jahr präsentiert sich das Festival für Hardstyle, Raw- und Freestyle, Hardcore oder Uptempo mit 10.000 Besuchern komplett ausverkauft. Dabei hat die außergewöhnliche Location bestimmt auch einen großen Anteil. Einen Tag lang auf dem Gelädne eines Atom-Kraftwerks zu feiern kann man nur selten. Wir haben uns dieses Jahr auch auf den Weg in den Osten Österreichs gemacht um uns ein Bild des Shutdown-Festivals zu machen. Einige auserwählter Fotos (unter anderem vom Dach des AKWs) präsentieren wir euch gerne hier. Die Reportage dazu folgt dann in unserer Festival-Spezial-Ausgabe, die Mitte Oktober 2018 erscheint.

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden