Steinigke Showtechnic stellt auf der Prolight+Sound aus

Nachdem die Messe zwei Jahre lang aufgrund der Pandemie ausfallen musste, stellt Steinigke Showtechnic vom 26. bis 29. April 2022 mit zwei Ständen auf der Prolight+Sound in Frankfurt am Main aus.

„Wir freuen uns darauf, nach zwei Jahren Abstinenz wieder zum Klassentreffen der Branche nach Frankfurt zu kommen“, sagt Anja Metz, Unternehmenssprecherin von Steinigke Showtechnic. „Dass die Messe wieder stattfindet, ist ein Zeichen der Hoffnung auf eine Rückkehr zur Normalität.“

Nach der Zwangspause durch die Corona-Pandemie plant das Unternehmen nun, wie zuletzt im Jahr 2019 mit zwei Ständen auf der Prolight+Sound vertreten zu sein. Während der größere Stand in Halle 12.1 als Treffpunkt dienen soll und die Themen Licht, Hardware und Cases zusammenfasst, findet man am Stand in Halle 11.0 alles zum Thema Audio-Equipment. 

Neben der Vorstellung neuer Produkte steht für Steinigke Showtechnic das Zusammenkommen mit Freunden, Kollegen und Bekannten und der Austausch mit allen Branchenbeteiligten im Fokus des Messeauftritts. 

www.steinigke.de 

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden