Vari-Lite VL5 LED Wash jetzt zu Hause testen

Vor rund einem Jahr ist der neue VL5 LED Wash von Vari-Lite vorgestellt worden. cast möchte Anwendern nun die Möglichkeit geben, das Movinglight selbst genau unter die Lupe zu nehmen. Im Rahmen der VL5 LED Wash Home-Testing-Kampagne, die ab sofort läuft, können sich Interessierte das Gerät direkt nach Hause oder ins Unternehmen schicken lassen und haben dann einige Tage Zeit, den VL5 LED Wash auf Herz und Nieren zu testen. Alternativ besteht die Möglichkeit eine Vorführung bei cast in Hagen oder beim Kunden vor Ort zu vereinbaren.

Der VL5 LED Wash verfügt über eine Vielzahl ganz neuer Features, die das Gerät vielseitig und zu einer guten Wahl für anspruchsvolle Einsätze im Studio-, Theater- oder Touring-Bereich machen. So verfügt das kompakte Movinglight zum Beispiel über die neuen DichroFusion-Blades, die einen weichen, variablen Frost-Effekt generieren. Dank des RBGALC-Farbmischsystems lässt sich das volle Farbspektrum ausgeben. Ein unabhängig steuerbarer LED-Ring an den DichroFusion-Blades erweitert mit vorprogrammierten Chasern und Makros die Effekt- und Einsatzmöglichkeiten. Diese neuen Features bieten zusammen mit dem Zoom (10 bis 40 Grad, optionales Lens-Kit) eine Fülle neuer visueller Optionen, die einen klassischen LED-Wash hinsichtlich Flexibilität und kreativem Potenzial weit übertreffen.

Wer den VL5 LED Wash testen möchte, wendet sich bitte an cast (per E-Mail an mail@castinfo.de oder unter der Rufnummer 02331-69150-0).

www.castinfo.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden