Tontechnik

Adapoe investiert in Meyer Sound LEOPARD

Adapoe investiert in Meyer Sound LEOPARD

5. Juni 2019

Adapoe Event- und Studiotechnik vertraut im Beschallungsbereich seit vielen Jahren auf Meyer Sound-Systeme und erweiterte sein Portfolio nun mit einem LEOPARD-Lautsprechersystem und der neuesten Generation der Galileo GALAXY Lautsprecherprozessoren. Jörg Kromphardt-Blumenstein, Geschäftsführer von adapoe Event- und Studiotechnik erklärte, warum er sich für dieses Lautsprechersystem entschieden hat: „Für uns war die kompakte Bauweise und das sehr geringe Gewicht des LEOPARD Line-Array-Lautsprechers das ausschlaggebende Kaufargument. Von einem System aus der LEO-Familie haben wir natürlich auch klanglich so einiges erwartet. Allerdings hat uns die Sound-Präzision und vor allem diese unglaubliche Leistungsstärke dann doch noch einmal mehr überrascht und überzeugt.“

Das LEOPARD-Lautsprechersystem geht mit adapoe im Juni auf dem „ARENAOUVERTÜRE“ Klassik OpenAir und von Mitte Juli bis Ende August in der KULTURARENA in Jena in Einsatz. „LEOPARD ist für uns ein sehr vielseitig einsetzbares Lautsprechersystem, das für die unterschiedlichsten Hallengrößen und Venues hervorragend nutzbar ist“, erklärt Jörg Kromphardt-Blumenstein die Entscheidung.

www.meyersound.com