HK Audio stellt neues POLAR 8 Säulensystem vor

Mit POLAR 8 erweitert HK Audio die Säulensystem-Serie POLAR um ein kompaktes System, das einfach zu transportieren ist und auch bei beengten Platzverhältnissen optimale Beschallungsergebnisse liefern soll. Mit 1.200 Watt Leistung und der gleichen Soundästhetik wie die Geschwister POLAR 10 und POLAR 12 ist POLAR 8 überall dort zuhause, wo Flexibilität und guter Sound gefragt sind.

Sechs 2,5-Zoll-Neodymium-Lautsprecher mit 1-Zoll-Schwingspule in einer Curved-Column-Anordnung arbeiten in der POLAR 8 Mid/High-Unit, die mit Abstrahlwinkeln von 120 x 45 Grad auch schwierige oder niedrige Räume beschallen soll. Der 8-Zoll-Hochleistungs-Basslautsprecher ist in einem metallversteiften Kunststoff/ABS-Subwoofer-Gehäuse untergebracht, das für eine präzise Basswiedergabe sorgt. Eine kraftvolle Class-D-Endstufe mit 1.200 Watt (Peak Power) stellt Leistungsreserven zur Verfügung und bietet stabilen, gleichbleibenden Sound bei jeder Lautstärke.

POLAR 8kann laut Hersteller ohne Distanzelement sinnvoll auf Bühnen, als Monitorsystem und bei sitzendem Publikum eingesetzt werden. Das speziell für POLAR entwickelte Stecksystem soll einen schnellen und einfachen Aufbau möglich machen und verbindet die Säulenelemente kabellos und wackelfrei mit dem Subwoofer. POLAR 8 bietet ein Drei-Kanal-Mischpult inklusive Master-Volume-Regler und zeitgemäßem Bluetooth 5 Audio-Streaming. Zwei Kanäle sind für Mikrofone und Line-Signale als Kombibuchse XLR/Klinke ausgeführt für zum Beispiel Mixer oder Keyboards und einen AUX-Kanal mit Chinch-Buchsen für DJ-Equipment oder MP3-Player, der gleichzeitig auch Bluetooth-Audio regelt. Über Bluetooth TWS (True Wireless Stereo) lassen sich zwei POLAR 8 mit einem Bluetooth-Endgerät einfach und kabellos zu einem echten Stereo-System verbinden.

www.hkaudio.com

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden