Bühnentechnik

Magic Sky beim Echelon Festival 2018

Magic Sky beim Echelon Festival 2018

13. September 2018

Seit 2009 kommen die Fans der Electro- und House-Musik im bayrischen Bad Aibling auf ihre Kosten. Zum 10. Mal hatte das Echelon-Festival auf dem ehemaligen Flugplatz seine Pforten geöffnet und Magic Sky war mit dabei. Ein dreißig Meter Polygon-Schirm war ein zentrales Element der Open Air-Fläche. Etwa 21.500 Besucher feierten ausgelassen und friedlich bis in die frühen Morgenstunden. Auf vier Bühnen gaben sich die Großen der Szene die Klinke in die Hand. Headliner war in diesem Jahr unter anderem Techno-Musiker und Produzent Paul Kalkbrenner.

Fotos: Airport Aibling Veranstaltungs- und Gastronomie GmbH

www.magic-sky.de