Meyer Sound präsentiert Spacemap Go App

Die Spacemap Go App ist ab sofort als kostenloser Download für iPads verfügbar und soll aus den GALAXY Prozessoren, leistungsstarke und flexible Tools für Spatial Sound Design und Mixing machen. 

Spacemap Go kann dabei mit einem oder mehreren GALAXY Prozessoren verbunden werden und die Steuerung kann durch ein oder mehrere iPads erfolgen. Durch die Verwendung von mehr als einem iPad können beispielweise größere und vielfältigere Bedienoberflächen realisiert oder die gleichzeitige Steuerung durch verschiedene Benutzer ermöglicht werden. Spacemap Go wird mit einem kostenlosen Update der GALAXY Firmware und der Compass Steuerungssoftware implementiert. 

Spacemap Go ist kompatibel mit gängigen Sound Design und Show Control Programmen wie beispielsweise QLab. So kann ein komplexes Sound Design mit QLab im Studio zusammengestellt werden und dann vor Ort mit den Spacemap Go Voreinstellungen für gängige Mehrkanal-Konfigurationen schnell zu einem Multi-Channel Spatial Mix erweitert werden. Zusätzlich zu QLab arbeitet Spacemap Go mit allen gängigen DAWs wie zum Beispiel Ableton Live, Apple Logic Pro oder AVID Pro Tools. Die GALAXY Prozessoren unterstützen jetzt das RTTrPM-Protokoll und ermöglichen so die Integration mit Echtzeit-Trackingsystemen wie BlackTrax.

Spacemap Go steht ab jetzt als kostenloser Download im Apple App Store zur Verfügung und läuft auf  der aktuellen iPadOS Version. Im November und Dezember finden Roundtable Discussions des Meyer Sound Education Teams statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine vorherige Registrierung ist jedoch erforderlich. Hier können Sie sich für die Webinare anmelden.

www.meyersound.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden