OTTEC Technology und hazebase trennen sich

Die Firma OTTEC Technology GmbH und ihr Vertriebspartner hazebase haben sich einvernehmlich und mit sofortiger Wirkung getrennt. Die OTTEC Technology GmbH ist weiterhin für die Entwicklung und Herstellung von Nebelmaschinen und Hazern für Smoke Factory und Look Solutions verantwortlich.

„Wir werden auch weiterhin gezielt Geräte entwickeln, die den Kundenbedürfnissen und deren Feedback entsprechen“, so die Geschäftsführer Stephan Jurisch und Jacques Eschemann. „Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit und wünschen der Firma hazebase alles Gute für die Zukunft.“

„In den zurückliegenden Monaten wurden wir alle ziemlich durchgerüttelt. Daher ist es an der Zeit, wieder Ruhe in alle Richtungen zu bringen. Auch hazebase hat die Chance genutzt, sich im Interesse seiner Kunden neu auszurichten.“, so Geschäftsführerin Uta Raabe von hazebase. „Zunächst darf man sich freuen, dass hazebase seine Vertriebsstruktur in der bisher bekannten Form weiter anbietet und sein Produktportfolio erweitern kann.“

www.hazebase.de
www.ottec.com

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden