Voice-Acoustic Vertriebsnetz wächst

Nachdem bereits im Oktober 2016 mit der Firma GWH Event Engineering ein neuer Exklusivvertrieb für Österreich gewonnen werden konnte unterzeichnete VOICE-ACOUSTIC im selben Monat eine Vereinbarung mit YNC Solution für den Vertrieb ihrer „Made in Germany“-Beschallungslösungen auf dem koreanischen Markt. Basierend auf einer intensiven Produktdemonstration im VOICE-ACOUSTIC Werk Dörverden im August beschloss GWH-Inhaber Oliver Hoffmann, exklusiver Vertriebspartner für Österreich zu werden. Oliver ist ein vergleichsweise junger Mitspieler auf dem traditionellen Audiomarkt in Österreich und repräsentiert eine neue Generation von AV-Managern, die sowohl im technischen Bereich als auch im Management gut ausgebildet sind und bereits in jüngeren Jahren ihr Unternehmertum begonnen haben. GWH mit Sitz im nordwestlichen Teil Österreichs (zwischen Salzburg und Linz) ist bekannt für seine erstklassige Veranstaltungstechnik. Mit der Ergänzung der gesamten VOICE-ACOUSTIC Produktlinie wird nun auch der Bereich Vertrieb und Verkauf erschlossen.
„Aus unserer Sicht haben persönliche Kundenbeziehung, erstklassiger Support, schneller Service und High-End-Klangergebnisse höchste Priorität im professionellen Audiomarkt“, sagt GWH-Gründer und Geschäftsführer Oliver Hoffmann. „Nach einer langen Zeit des Suchens und Testens diverser Systeme haben wir mit VOICE-ACOUSTIC in Bezug auf Verarbeitungsqualität, Sound, Detaillösungen und persönliche Beziehung einen perfekten Partner gefunden. Wir teilen die gleichen Ideen wie das Voice-Acoustic Team und gemeinsam möchten wir den österreichischen Markt mit den deutschen Premium-Produkten erschließen und Kunden begeistern.“
Wie GWH in Österreich, so ist auch YNC aus Südkorea ein neuer Player auf dem Audiomarkt. YNC Solution setzt sich aus einem sehr erfahrenen Team an Audiotechnik- und Marketingspezialisten zusammen die das SI-Geschäft in Korea bestens verstehen. Terrie Lee, Representative Director von YNC erläutert: „Wir von YNC Solution sind seit vielen Jahren sehr vertraut mit dem Business der Fachplaner und System Integratoren. Von dem Voice-Acoustic-Systemgedanken sind wir überzeugt und nehmen die Herausforderung an, die Produkte auf dem hart umkämpften koreanischen Markt zu etablieren.“ Nach einer intensiven Vorführung Anfang Oktober bei Voice-Acoustic in Deutschland beschloss YNC das gesamte Produktportfolio zu vertreiben.
Von Stefan Rast, alleiniger Eigentümer von Voice-Acoustic, der im Alter von 18 Jahren sein erstes Business startete, heißt es: „In den traditionellen und wettbewerbsorientierten Märkten Österreich und Korea haben wir auf die richtigen Vertriebe gewartet, die unsere Produkt-, Firmen- und Servicephilosophie verstehen und kommunizieren können. Wir sind sehr glücklich mit GWH und YNC zweit weitere starke Partner in unserem Team zu haben. Sie passen perfekt zu uns und unseren bestehenden Distributionsnetzwerken aus anderen Ländern.“
 
www.voice-acoustic.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden