Praxis-Guide für Nachhaltigkeit in der Eventbranche erschienen

Konzepte und Beispiele für Veranstaltungen mit ökologischer, sozialer und ökonomischer Ausrichtung von Thorsten Knoll & Stefan Luppold und mit Gastbeiträgen von anerkannten Expert*innen aus unterschiedlichen Bereichen der Veranstaltungswirtschaft. Einer der Co-Autoren ist Stefan Lohmann, Experte für Live Entertainment und Nachhaltigkeit und Mit-Initiator der Initiative „16 Steps bis 2025 – Für eine klimaneutrale Veranstaltungswirtschaft“.

Das Buch gilt als umfassendes Praxishandbuch zur Nachhaltigkeit in der Mice- und Eventbranche. Es punktet mit einem guten Überblick über die Thematik, Tipps und Praxisbeispielen. Ein klarer Aufruf zum Umdenken, um dem fortschreitenden Klimawandel auch in der Eventbranche aktiv entgegenzuwirken und die wirtschaftlichen Chancen zu erkennen.

Der Springer Gabler Verlag schreibt dazu: „Stefan Lohmann zeigt, welche Akteure im Event-Business wie positiv auf das Thema einwirken können. Die Vorteile von Veranstaltungen mit einem positiven Impact zeigen das große Potential und den gesellschaftlichen Mehrwert einer nachhaltigen Veranstaltungswirtschaft.”

www.springer.com

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden