Bounce & Symphonie Orchester mit PR Lightings XR 440 BWS

In den mehr als Jahren ihres Bestehens hat die Band in so ziemlich jedem angesagten Club, jeder Konzerthalle, bei einschlägigen Festivals sowie Open-Air-Shows alles „abgeräumt“. Sie haben die Herzen der Zuschauer erobert, zufriedene Gesichter gezaubert und ekstatische Fangesänge hervorgerufen. Am 16.12.2016 machten sie auf ihrer „BOUNCE & ORCHESTRA II – The next Level“-Tour Halt in der Stadthalle Wuppertal. Lichtdesigner und Operator Christian David konnte hierbei auf mehrere XR 440 BWS zurückgreifen. „Die Flexibilität dieses Hybridscheinwerfers ist schon enorm. Die Farbmischung und die Abbildung passt bei diesem Gerät. Ebenso sind ein satter Beam oder das ‚Oldschool‘-Washlight verfügbar und machen diesen Scheinwerfer zu einer Allzweckwaffe, was durch seine geringe Größe nicht zu dick aufträgt.“ Dies sagte er bereits schon nach dem ersten Test mit des Scheinwerfers im letzten Jahr. Weiterhin merkte er an: „Als wirklich schönes Gimmick sind natürlich auch die zwei gegeneinander rotierbaren Prismen zu erwähnen. Vor allem, wenn mal etwas mehr Zeit zur Programmiereung ist, lohnt es sich hiermit mal zu spielen.“
www.focon-showtechnic.com

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden