Medienpark Vision kauft Robin MMX Spot

Medienpark Vision kauft Robin MMX Spot

Ab sofort steht eine große Anzahl von ROBE Robin MMX Spots bei Medienpark Vision in Worms zur Verfügung. Mit dem neuen 800-Watt-Leuchtmittel MSR Platinum 35 von Philips erreicht der MMX Helligkeitswerte, die so vorher nur aus der 1.200er-Klasse bekannt waren. Unter Berücksichtigung der zunehmend wichtigen Komponente der Energieeffizienz hat sich Inhaber und Geschäftsführer Christian Ruppel gleichzeitig für ein innovatives Geräte  entschieden.

Neben der Ausstattung mit Standardfunktionen wie drehbaren Gobos, CMY-Farbmischeinheit und Prisma zeichnet sich das Gerät außerdem durch seinen Zoombereich von 8,5 bis 46,5 Grad sowie durch sein patentgeschütztes Dual Graphic Wheel für viele Effektmöglichkeiten aus. Außerdem waren das geringe Gewicht von 25,4 Kilogramm und die  leise Lüftung zwei weitere Kaufargumente.

„Wir freuen uns auf viele tolle Shows mit diesem Scheinwerfer“, äußert sich Christian Ruppel zur Neuanschaffung aus dem Hause LMP. Und ergänzt: „Innovationsfähigkeit und absolute Zuverlässigkeit bei hoher Qualität sind unser Anspruch, dem wir mit den neuen ROBE Movinglights definitiv gerecht werden können.“

www.lmp.de

Teile die Neuigkeiten mit deinen Freunden